Im Hintergrund ein pink angestrichenes Martin-Luther-Denkmal von hinten in einer Heidelandschaft. Im Vordergrund sind die verschiedenen Pflanzen.

Lutherland

Photographs from the World of Faith
11. Mar 2017 - 05. Jun 2017

An exhibition by Jörg Gläscher

Introduction

Five hundred years ago exactly, in 1517, Martin Luther shook the foundations of the Catholic Church’s power with his Ninety-five Theses. His actions triggered profound and lasting changes to Christian faith. Today, the Reformation shapes not just the ecumenical life of church communities, but also everyday life in many parts of Germany, Europe and other regions of the world. The Reformation movement itself began in the region of Central Germany, a region where religion today barely plays a role in many people’s lives. In Lutherland, church buildings stand empty; the number of people leaving the Church is growing; and Leipzig provides the venue for the largest esoteric Wave-Gotik-Treffen event in Germany, an annual world festival celebrating ‘dark’ music and arts. At the same time, right-wing populist and xenophobic factions supposedly founded on a ‘Judaeo-Christian world view’ are enjoying growing popularity.

It is against this backdrop that, in October 2015, photographer Jörg Gläscher began travelling around the heartland of the Reformation and through other regions of Germany. On his search for the presence of Protestantism he encountered many people and landscapes where the ideas of Luther are still alive and well. His photographs depict snapshots of a faith that is practised and lived out. They capture situations of inwardness and contemplation as well as moments of communality and solidarity. The photo project is an invitation to reflect on the religious roots of the core values that provide the mainstay for our society’s cohesiveness.

Share

Photo Gallery

Im Zentrum des Fotos ist eine junge Engelsdarstellerin beim Krippenspiel, ihr Kopf ist nach hinten gedreht und sie schaut in die Kamera. Links von ihr stehen zwei verkleidete Mädchen.
Ein Gospel singender Mann mit geschlossenen Augen im Vordergrund, weitere singende Menschen und ein Mann mit Gitarre vor einer grauen Wand im Hintergrund.
Ein Mann kniet mit gefalteten Händen in einem Garten, ein Wohnhaus und Bäume ohne Blätter im Hintergund. Rechts von ihm sind Dachziegel gestapelt.
Ein Mädchen in sommerlichem Blumenkleid wird von einem Priester in weißer Kleidung in einem Fluss getauft. Im Hintergrund sind links Bäume und rechts Gebäude.
Ein Messdiener zentral im Bild blickt nach unten. Links über ihm hängt ein Gemälde, das den Altarraum einer Kirche zeigt.
Eine christliche Festivalbesucherin in einer weißgemusterten Strickjacke auf einem Parkplatz. Ihre Augen sind geschlossen, links und rechts von ihr spielen Leute Musik.
Im Hintergrund ein pink angestrichenes Martin-Luther-Denkmal von hinten in einer Heidelandschaft. Im Vordergrund sind die verschiedenen Pflanzen.
Blick aus der Vogelperspektive auf einen mit Menschen gefüllten Strand. Zentral  im Bild eine kleine aufblasbare Kirche. Im Vordergrund rechts ist eine kleine Eisdiele. Im Hintergrund sind Strandkörbe und große Festzelte.
Im Zentrum des Fotos ist eine junge Engelsdarstellerin beim Krippenspiel, ihr Kopf ist nach hinten gedreht und sie schaut in die Kamera. Links von ihr stehen zwei verkleidete Mädchen.
Ein Gospel singender Mann mit geschlossenen Augen im Vordergrund, weitere singende Menschen und ein Mann mit Gitarre vor einer grauen Wand im Hintergrund.
Ein Mann kniet mit gefalteten Händen in einem Garten, ein Wohnhaus und Bäume ohne Blätter im Hintergund. Rechts von ihm sind Dachziegel gestapelt.
Ein Mädchen in sommerlichem Blumenkleid wird von einem Priester in weißer Kleidung in einem Fluss getauft. Im Hintergrund sind links Bäume und rechts Gebäude.
Ein Messdiener zentral im Bild blickt nach unten. Links über ihm hängt ein Gemälde, das den Altarraum einer Kirche zeigt.
Eine christliche Festivalbesucherin in einer weißgemusterten Strickjacke auf einem Parkplatz. Ihre Augen sind geschlossen, links und rechts von ihr spielen Leute Musik.
Im Hintergrund ein pink angestrichenes Martin-Luther-Denkmal von hinten in einer Heidelandschaft. Im Vordergrund sind die verschiedenen Pflanzen.
Blick aus der Vogelperspektive auf einen mit Menschen gefüllten Strand. Zentral  im Bild eine kleine aufblasbare Kirche. Im Vordergrund rechts ist eine kleine Eisdiele. Im Hintergrund sind Strandkörbe und große Festzelte.

Supporters

The photo project was supported by:

Stiftung Kulturwerk der VG BILD-KUNST, Bonn

The exhibition was supported by: