Ein Mädchen mit braunem Zopf füllt Flüssigkeit in ein Reagenzglas und ein blonder Junge schaut ihr dabei zu.

Labortage Lebensmittelchemie: Milch - Vielfalt in Verarbeitung und Geschmack

Labortage Lebensmittelchemie: Milch - Vielfalt in Verarbeitung und Geschmack

Ausstellung: Das Gläserne Labor
Thema: Biologie
Typen: Projekt
Schulformen: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Klassenstufe: 7 - 12

Das Gläserne Labor wird seit 2013 in Trägerschaft der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH betrieben

Milch und die daraus traditionell und industriell hergestellten Produkte stehen an diesem Versuchstag im Mittelpunkt. Kontrollierter Verderb durch eine enorme Vielzahl von Mikro-Organismen lässt aus Milch verschiedenste Produkte entstehen. Die Schüler und Schülerinnen wenden grundlegende Milchverarbeitungstechniken eigenständig an und untersuchen am Mikroskop verschiedene Organismen zur Käseherstellung.

Preis: 5 € pro Person