Vorsicht, ansteckend!

Übertragbare Krankheiten im Zusammenleben von Mensch und Haustier
25. Jan, Do., 19:00 bis 20:30 Uhr

Vorsicht, ansteckend!
Übertragbare Krankheiten im Zusammenleben von Mensch und Haustier

25. Jan, Do., 19:00 bis 20:30 Uhr
Reihe: „Ein Leben ohne Mops…“?

Veranstaltung in Kooperation mit der Sächsischen Landesärztekammer und der Sächsischen Landestierärztekammer

Vogelgrippe, Borreliose, Tollwut oder auch Toxoplasmose haben Zoonosen, also die Übertragbarkeit von Infektionskrankheiten von Tieren zu Menschen ins Bewusstsein gebracht. Gerade auch im engen Zusammenleben mit Haustieren stellt sich die Frage, welche Krankheiten diese auf den Menschen übertragen– ebenso aber auch, ob Menschen ihre Infektionen an die mit ihnen lebenden Tiere weitergeben können. Wie schützen wir uns und die Tiere davor? Was ist bei Infektionen zu tun?

An diesem Abend soll aus veterinär- und humanmedizinischer Sicht über Infektionsrisiken, Präventions- und Behandlungsmaßnahmen aufgeklärt werden.

Es sprechen:
Prof. Dr. Dr. med. vet. Thomas Vahlenkamp, Tierarzt und Direktor des Instituts für Virologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig
Professor Dr. med. Pietro Nenoff, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Laborarzt, Allergologie, Andrologie, Laboratorium für medizinische Mikrobiologie