In einem Ausstellungsraum mit Wachsfiguren in Vitrinen steht eine Gruppe um eine Vitrine und betrachtet den Inhalt.

Führungen & Bildungsangebote

Entdecken – Erleben – Verstehen

Das Deutsche Hygiene-Museum kann schulisches Lernen hervorragend ergänzen – interaktiv, multiperspektivisch und weitgehend barrierefrei geht es in unseren Ausstellungen immer um zentrale Fragen der Gegenwart.

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie können wir momentan jedoch leider viele Bildungsangebote nicht durchführen. Bitte kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie einen Besuch mit Ihrer Klasse planen.

Nutzen Sie gerne auch unsere DIGITALEN ANGEBOTE.

Die Dauerausstellung ABENTEUER MENSCH sowie die Sonderausstellung FUTURE FOOD. ESSEN FÜR DIE WELT VON MORGEN können Jugendliche ab ca. 10 Jahren mithilfe einer Rallye erkunden.

Es finden öffentliche Führungen durch die Dauerausstellung statt: Sonntags, 14 Uhr, Teilnahme mit Museumsticket (max. 10 Teilnehmer*innen).

In der Sonderausstellung Future Food stehen immer samstags, 15 bis 17 Uhr Food-Expert*innen (Live-Speaker) zur Verfügung und beantworten gern Ihre Fragen.

Das Kinder-Museum WELT DER SINNE ist wieder geöffnet.

Museumsvorplatz mit Kindern auf einem Geländer. Sie sind von hinten fotografiert,

Schulen & Kitas

Details
In einem Ausstellungsraum steht recht eine Frau mit lockigen Haaren vor einer Wand mit Bildern und erzählt einer Gruppe von Personen, die links im Bild sind, etwas. Im Hintergrund ist ein weiterer Raum zu erkennen.

Erwachsene

Details
Kinder mit Kopfhörern vor einer Vitrine, von vorn fotografiert, mit Blick nach oben. In der Vitrine ein Modell in Miniatur des Hygiene-Museums.

Familien & Kinder

Details
Führung in Deutscher Gebärdensprache durch die Dauerausstellung

Inklusion

Details
Zwei Jungen in Kitteln schauen sich ein Thermometer an, das von einem Mann neben ihnen gehalten wird.

Gläsernes Labor

Details

Kooperationen

Details