Museumsvorplatz mit Kindern auf einem Geländer. Sie sind von hinten aufgenommen.

Schulen & Kitas

Entdecken – Erleben – Verstehen

Das Deutsche Hygiene-Museum kann schulisches Lernen hervorragend ergänzen – interaktiv, multiperspektivisch und weitgehend barrierefrei geht es in unseren Ausstellungen immer um zentrale Fragen der Gegenwart.

Unsere buchbaren Bildungsangebote laden Schülerinnen und Schüler ein, Ausstellungen zu entdecken oder sich mit einem ausgewählten Thema zu beschäftigen. Dabei kommen vielfältige Vermittlungsformen zum Einsatz. Alle Programme orientieren sich an den sächsischen Lehrplänen ebenso wie an den Lebenswelten der Kinder und Jugendlichen.

Wir empfehlen Ihnen eine möglichst langfristige Planung des Besuchs.

Wir bitten um Verständnis, dass es an Tagen mit sehr hohem Besucheraufkommen zu Wartezeiten kommen kann und wir angemeldeten Gruppen vorrangig Einlass in die Ausstellungen gewähren. Um ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten, empfehlen wir allen Besuchergruppen ab 35 Personen (auch ohne gebuchte Führung) die vorherige Anmeldung bei unserem Besucherservice. In den Wochen vor den Sommerferien, vom 01.- 17. Juli 2020, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung von Gruppen ab 20 Personen.

Führungen, Projekte, Fortbildungen & Mehr

21. März 2020 bis 21. Februar 2021

Future Food. Essen für die Welt von morgen

Führungen & Projekte zur Sonderausstellung
DETAILS

bis 19. April 2020

Von Pflanzen und Menschen. Ein Streifzug über den grünen Planeten

Führungen & Projekte zur Sonderausstellung
DETAILS

Abenteuer Mensch

Führungen & Projekte in der Dauerausstellung

DETAILS

Ethische Debatten. Wie wollen wir leben?

Vier Projekte für Jugendliche und junge Erwachsene
DETAILS

Dresdner Kinder-Museum "Welt der Sinne"

Details

Lehrerfortbildungen

Details