Ferienprogramm

Das DHMD-Sommerferienangebot für Gruppen

Großstadtbienen

3. bis 6. Juli und 24. bis 27. Juli mit Anmeldung
Workshop für Kinder ab 7 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden

Können Bienen gut in der Stadt leben? Und wofür brauchen wir sie eigentlich? Was würde außer dem Honig noch auf unseren Tellern fehlen, wenn es keine Bienen mehr gäbe? Im Bienenworkshop erforscht ihr diese und andere Fragen im Themenraum „Essen und Trinken“ unserer Dauerausstellung und am echten Bienenstock im Museumsgarten. Zusammen mit einem Imker werdet ihr sehen, wie ein Bienenvolk lebt, wie eine Bienenwohnung von innen aussieht und was Bienen alles sammeln. Als Stärkung gibt’s natürlich Honigbrötchen zur Verkostung.

Alles nur Geschmackssache? Probiert doch selbst!

10. bis 13. Juli, 17. bis 20. Juli mit Anmeldung
Führung mit Kreativangebot rund ums Riechen und Schmecken für Kinder ab 7 Jahren
Dauer: ca. 90 Minuten
Lavendel, Rosmarin, Kresse, Basilikum, Zitronenmelisse oder Petersilie – Kräuter und Gewürze geben unserem Essen erst Duft, Aroma und Farbe. Sie machen es abwechslungsreicher und auch gesünder. Im Ausstellungssaal „Essen und Trinken" erfahrt ihr mehr rüber das Riechen und Schmecken. Im Museumsgarten könnt ihr Kräuter mit allen Sinnen entdecken – ein Duftmemory wird zeigen, wie gut ihr euch schon auskennt. In einem selbst hergestellten Kräutersalz nehmt ihr eure Lieblingskräuter mit nach Hause. 

Gemischte Gefühle

31. Juli bis 3. August, 7. August bis 10. August mit Anmeldung
Führung mit Kreativangebot für Kinder ab 7 Jahren
Dauer: ca. 90 min, ab 7 Jahren

Kennst du deine eigenen Gefühle? Ob fröhlich, sauer, glücklich oder traurig, ängstlich oder gar neidisch und eifersüchtig. Sie gehören zu dir, wie die Nase im Gesicht. Nur wer seine Gefühle zeigt, ist „cool“ und mutig. Wer sie nicht zeigt, ist feige und „uncool“. Nur wer seine Gefühle zeigen kann, versteht sie auch und wird von den anderen verstanden.


Unsere Angebote für Einzelbesucher finden Sie hier.