Ein vollbesetzter Vortragsraum in der Vogelperspektive.

Kalender

Aktuelle Besuchshinweise ab 18. Januar

  • Zutritt zu Events nur mit 2G+: Impf- oder Genesen-Nachweis sowie Auffrischungsimpfung (Booster) oder tagesaktuellem negativem Test
  • Zum Zweck der Kontaktnachverfolgung erfassen wir personenbezogene Daten gemäß sächsischer Coronaschutzverordnung. 

Nächste Veranstaltungen

Führung
26. Januar, Mittwoch 18:30 Uhr

++AUSGEBUCHT++ Virtuelle Liveführung : 10 Fragen rund um Künstliche Intelligenz

Online-Führung in der Ausstellung "Künstliche Intelligenz"

++AUSGEBUCHT++


Details
Lesung
6. Februar, Sonntag, 11 Uhr

Daniel Schreiber liest aus seinem Buch "Allein"

Im Rahmen der literarischen Gesprächsreihe "Über das Alleinsein und die Freundschaft"

Details
Hörführung
15. Februar, Dienstag 18:00 Uhr

Hörführung live am Telefon: Der Gläserne Mensch

Hörführung in der Dauerausstellung "Abenteuer Mensch"

Anmeldung erforderlich bis 11. Februar

Details
Lesung
6. März, Sonntag, 11 Uhr

Judith Hermann liest aus ihrem Roman "Daheim"

Im Rahmen der literarischen Gesprächsreihe "Über das Alleinsein und die Freundschaft"

Details
Führung
8. März, Dienstag 18:30 Uhr

Virtuelle Liveführung: Wir. Ihr. SIE. 10 Objekte zum Internationalen Frauentag

Online-Führung in der Ausstellung "Abenteuer Mensch"

>>>Ticket kaufen

Details
Lesung
27. März, Sonntag, 11 Uhr

Katja Kullmann liest aus ihrem Buch "Die singuläre Frau"

Im Rahmen der literarischen Gesprächsreihe "Über das Alleinsein und die Freundschaft"

Details

Aktuelle Führungen

Aktuelle Führungen

++AUSGEBUCHT++

HORFÜHRUNG

25. Januar, Dienstag, 18 bis 19 Uhr

Eine Hörführung live per Telefon (nicht nur) für blinde und seheingeschränkte Besucher*innen
Erfahren Sie ganz entspannt vom heimischen Sofa aus live per Telefon mehr über das vielleicht berühmteste Objekt des Deutschen Hygiene-Museums: die „Gläserne Frau“. Wir nehmen Sie mit auf eine akustische Reise zu den Anfängen des Museums, den historischen Versuchen und aktuellen Möglichkeiten in den menschlichen Körper hineinzusehen. Im Mittelpunkt der beschreibenden Führung steht dabei die „Gläserne Frau“. Ist sie wirklich aus Glas? Warum ist sie so wichtig für das Museum? Und: Welche restauratorischen Herausforderungen birgt sie langfristig?

Kostenfreie Hörführung mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl.

Nur nach Anmeldung bis Freitag, 21. Januar 2022 unter service@dhmd.de oder Montag bis Freitag 8 – 16 Uhr unter 0351/4846-400.
Die Informationen zur Einwahl über das Telefon erhalten Sie einen Tag vor der Führung per E-Mail oder auf Wunsch auch telefonisch.

++AUSGEBUCHT++

FÜHRUNG

26. Jan, Mi., 18:30 bis 19:30 Uhr

Ticketpreis: 5 Euro
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!

„Arbeitsministerium schafft TÜV für künstliche Intelligenz“, „Künstliche Intelligenz sagt Protein-Strukturen voraus”, “Wohin führt künstliche Intelligenz die Kunst?”. Schlagzeilen wie diese finden sich beinahe täglich in den Medien. Künstliche Intelligenz wird zur vermeintlichen Zauberformel. Doch wie funktioniert maschinelles Lernen, was unterscheidet Mensch und Computer und wie wollen wir mit dieser Technologie in Zukunft leben? In unserer Live-Führung laden wir Sie virtuell in die Ausstellung ein.

>>> ZUR AUSSTELLUNG

Die Führung findet über Zoom statt. Zur Teilnahme ist ein eigener ZOOM Account keine Voraussetzung. Wir empfehlen jedoch das Herunterladen des ZOOMClient (kostenloser Download unter zoom.us/download), da bei einer Einwahl über den Browser einige Funktionen eingeschränkt sein können. Diejenigen unter Ihnen, die noch keine Erfahrung mit Zoom haben, finden hier eine Anleitung zur Teilnahme: bit.ly/3ptrvls

HORFÜHRUNG

15. Februar, Dienstag, 18 bis 19 Uhr

Eine Hörführung live per Telefon (nicht nur) für blinde und seheingeschränkte Besucher*innen
Erfahren Sie ganz entspannt vom heimischen Sofa aus live per Telefon mehr über das vielleicht berühmteste Objekt des Deutschen Hygiene-Museums: die „Gläserne Frau“. Wir nehmen Sie mit auf eine akustische Reise zu den Anfängen des Museums, den historischen Versuchen und aktuellen Möglichkeiten in den menschlichen Körper hineinzusehen. Im Mittelpunkt der beschreibenden Führung steht dabei die „Gläserne Frau“. Ist sie wirklich aus Glas? Warum ist sie so wichtig für das Museum? Und: Welche restauratorischen Herausforderungen birgt sie langfristig?

Kostenfreie Hörführung mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl.

Nur nach Anmeldung bis Freitag, 11. Februar 2022 unter service@dhmd.de oder Montag bis Freitag 8 – 16 Uhr unter 0351/4846-400.
Die Informationen zur Einwahl über das Telefon erhalten Sie einen Tag vor der Führung per E-Mail oder auf Wunsch auch telefonisch.

++AUSGEBUCHT++

HORFÜHRUNG

1. März, Dienstag, 18 bis 19 Uhr

Eine Hörführung live per Telefon (nicht nur) für blinde und seheingeschränkte Besucher*innen durch den Themenraum „Leben und Sterben“ der Dauerausstellung
Wann beginnt unser Leben und aus welchen Bausteinen bestehen wir? Wie beeinflussen z.B. Viren unser Leben? Wie können wir für uns selbst sorgen? Und welchen Einfluss hat die Entwicklung moderner Apparate-Medizin? Die Führung ist Teil unserer neuen Hörführungsreihe durch die Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“, die am 12. April 2022 unter dem Titel „Essen gut – alles gut?“ fortgesetzt wird.

Kostenfreie Hörführung mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl.

Nur nach Anmeldung bis Freitag, 25. Februar 2022 unter service@dhmd.de oder Montag bis Freitag 8 – 16 Uhr unter 0351/4846-400. Die Informationen zur Einwahl über das Telefon erhalten Sie einen Tag vor der Führung per E-Mail oder auf Wunsch auch telefonisch.

++AUSGEBUCHT++

 

 

FÜHRUNG
8. März, Dienstag, 18:30-19:30 Uhr

Tickets: 5 Euro >>> Ticket kaufen

Körpermodelle, Alltagsgegenstände, Abbildungen – Frauen sind in unserer Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“ überall präsent. Aus Anlass des Internationalen Frauentages wollen wir 10 Objekte genauer anschauen und weibliche Perspektiven ins Zentrum einer virtuellen Tour stellen. Wie steht es heute um die Repräsentation und Erforschung des weiblichen Körpers, Rollenbilder und Zuschreibungen? Diskutieren Sie mit.  

„Man kommt nicht als Frau zur Welt, man wird es.“ (Simone de Beauvoir)

>>> ZUR AUSSTELLUNG

Die Führung findet über Zoom statt. Zur Teilnahme ist ein eigener ZOOM Account keine Voraussetzung. Wir empfehlen jedoch das Herunterladen des ZOOMClient (kostenloser Download unter zoom.us/download), da bei einer Einwahl über den Browser einige Funktionen eingeschränkt sein können. Diejenigen unter Ihnen, die noch keine Erfahrung mit Zoom haben, finden hier eine Anleitung zur Teilnahme: bit.ly/3ptrvls

HORFÜHRUNG

15. März, Dienstag, 18 bis 19 Uhr

Eine Hörführung live per Telefon (nicht nur) für blinde und seheingeschränkte Besucher*innen durch den Themenraum „Leben und Sterben“ der Dauerausstellung
Wann beginnt unser Leben und aus welchen Bausteinen bestehen wir? Wie beeinflussen z.B. Viren unser Leben? Wie können wir für uns selbst sorgen? Und welchen Einfluss hat die Entwicklung moderner Apparate-Medizin?

Kostenfreie Hörführung mit begrenzter Teilnehmer:innenzahl.

Nur nach Anmeldung bis Freitag, 11. März 2022 unter service@dhmd.de oder Montag bis Freitag 8 – 16 Uhr unter 0351/4846-400. Die Informationen zur Einwahl über das Telefon erhalten Sie einen Tag vor der Führung per E-Mail oder auf Wunsch auch telefonisch.

 ++AUSGEBUCHT++

HORFÜHRUNG

12. April, Dienstag, 18 bis 19 Uhr

Eine Hörführung live per Telefon (nicht nur) für blinde und seheingeschränkte Besucher*innen durch den Themenraum „Essen und Trinken“ der Dauerausstellung
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – aber warum eigentlich? Folgen Sie uns auf den verschlungenen Wegen des Essens durch unseren Körper und erfahren Sie mehr über Tischsitten, Ernährungsstile sowie die Wirkung von Aromen. Und: diskutieren Sie mit, wenn es um globale Fragen der Nahrungsverteilung und unser Konsumverhalten geht.
Hören Sie uns zu und stellen Sie uns Ihre Fragen – live per Telefon von zu Hause.

Kostenfreie Hörführung mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl.

Nur nach Anmeldung bis Freitag, den 8. April 2022 unter service@dhmd.de oder 0351/4846-400. Die Informationen zur Einwahl über das Telefon erhalten Sie einen Tag vor der Führung per E-Mail oder auf Wunsch auch telefonisch.

++AUSGEBUCHT++

HORFÜHRUNG

19. April, Dienstag, 18 bis 19 Uhr

Eine Hörführung live per Telefon (nicht nur) für blinde und seheingeschränkte Besucher:innen durch den Themenraum „Essen und Trinken“ der Dauerausstellung
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – aber warum eigentlich? Folgen Sie uns auf den verschlungenen Wegen des Essens durch unseren Körper und erfahren Sie mehr über Tischsitten, Ernährungsstile sowie die Wirkung von Aromen. Und: diskutieren Sie mit, wenn es um globale Fragen der Nahrungsverteilung und unser Konsumverhalten geht.
Hören Sie uns zu und stellen Sie uns Ihre Fragen – live per Telefon von zu Hause.

Kostenfreie Hörführung mit begrenzter Teilnehmer:innenzahl.

Nur nach Anmeldung bis Mittwoch, den 13. April 2022 unter service@dhmd.de oder 0351/4846-400. Die Informationen zur Einwahl über das Telefon erhalten Sie einen Tag vor der Führung per E-Mail oder auf Wunsch auch telefonisch.