Paul-Philipp Hanske steht in einem Wald

Die Blüten der Stadt Streifzug durch die urbane Pflanzenwelt

15. Mai, Mi., 19:00 Uhr

Die Blüten der Stadt
Streifzug durch die urbane Pflanzenwelt

15. Mai, Mi., 19:00 Uhr
Reihe: Begleitprogramm "Von Pflanzen und Menschen"

Paul-Philipp Hanske, Journalist und Autor, München

Moderation: Dr. Anna-Lisa Dieter, Literaturwissenschaftlerin

Der Autor Paul-Philipp Hanske (Die Blüten der Stadt, Suhrkamp 2018) begibt sich im Wonnemonat Mai auf einen Streifzug durch eine ungeahnte urbane Pflanzenwelt - auf den Spuren von Waldmeister, Maiglöckchen, Holunderblüte und Flieder. Dabei werden Geschichten aus Mythologie, Botanik, Pflanzenbau und Gartenkunst erzählt und Texte über unser oft unbewusstes Verhältnis zum Grün gelesen - und es wird diskutiert, geschnuppert und probiert. Ein vielseitiger Abend: voller Entdeckungen, nützlich und unterhaltsam.