Eine Hand hält eine grün eingefärbte Weltkugel. Darauf liegen grüne Blätter.

Aktionstag zur Klimakrise Junge Retter braucht die Welt!

2. Nov, Sa., 9:00 bis 17:30 Uhr

Aktionstag zur Klimakrise
Junge Retter braucht die Welt!

2. Nov, Sa., 9:00 bis 17:30 Uhr

Ein Angebot der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet für Kinder von 9 bis 12 Jahren
unterstützt vom Deutschen Hygiene-Museum

Während unserer Akademie „Plant-for-the-Planet“ bilden Kinder andere Kinder zu Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit aus und erfahren Spannendes rund um den Klimaschutz. Dabei lernen sie auch, wie die Klimakrise ihre Zukunft und das Leben weltweit bedroht. In Gruppen entwickeln die „jungen Retter*innen“ Aktionen und pflanzen mit ihren eigenen Händen Bäume. Ein Rhetoriktraining schult sie im selbstsicheren Auftreten, damit sie ihrer Botschaft in der Öffentichkeit Gehör verschaffen können!

 

Das Projekt wurde als Maßnahme der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet und wird vom Bundesumweltministerium empfohlen.


>>> Jetzt hier kostenlos bis 25. Oktober anmelden!

 

Interessierte Lehrer*innen und Eltern können sich als Begleitpersonen ebenfalls anmelden.