Junge Tänzerinnen des Heinrich-Schütz-Konservatoriums

Beethoven bei uns Die Tanzklasse des Heinrich-Schütz-Konservatoriums zu Gast im Deutschen Hygiene-Museum

15. Dez, So., 11:00 bis 11:20 Uhr

Beethoven bei uns
Die Tanzklasse des Heinrich-Schütz-Konservatoriums zu Gast im Deutschen Hygiene-Museum

15. Dez, So., 11:00 bis 11:20 Uhr
Reihe: Dresdner Musikfestspiele

Im Vorfeld des Beethoven-Jahrs 2020 haben zwei Tanzklassen der Tanzabteilung des Heinrich-Schütz-Konservatoriums verschiedene Tänze und Improvisationen zu Beethovens Musik erarbeitet (Choreographie von Nora Schott und Brigitta Nietschmann). Die Jugendlichen werden das Foyer des DHMD mit ihren Tänzen und Beethovens Musik verzaubern. Die Tanzausbildung am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden hat eine lange Tradition. Sie wendet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene und findet in unterschiedlichen alters- und leistungsgerechten Gruppen statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.