Symmetrisch angeordnetes Frühstück mit Ei-Gericht, Süßspeise und Tee

Einladung zum nachhaltigen Genießen ENTFÄLLT

15. Jul, Mi., 19:00 bis 23:00 Uhr

Einladung zum nachhaltigen Genießen
ENTFÄLLT

15. Jul, Mi., 19:00 bis 23:00 Uhr
Reihe: Begleitprogramm "Future Food"

+++ Leider kann die Veranstaltung infolge der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Wir planen aber derzeit unter dem Titel "Dresdens Future Food" eine Videocast-Reihe für Sie: In vier 30-minütigen Videos, die in der Ausstellung entstehen sollen, werden lokale Akteure über zentrale Themen rund um die Zukunft der Ernährung diskutieren. Ab Ende Mai finden Sie die Beiträge des Videocasts auf unserer Website. +++

___________________________________________________________________

Zum Abschluss unserer Veranstaltungsreihe möchten wir gern zum nachhaltigen Genießen einladen. Wir verführen mit Gaumenschmaus aus der Lebensmittelrettung und praktischen Beispielen nachhaltiger Ernährungsweisen. Dabei stellen wir unterschiedliche Organisationen vor, die sich dem Thema verschrieben haben und vor Ort zeigen, wie man die Gerichte und Getränke zubereiten kann. Neben der kulinarischen Sensation bieten wir einen Kurzfilmabend zum Thema Future Food, Ernährung und deren Auswirkungen.

Gäste: Anima e.V., “Zur Tonne” Containerrestaurant, Dresdner Tafel e.V.

 

In Kooperation mit der Umweltinitiative der TU Dresden im Rahmen der Ringvorlesung "Future Food. Unsere Ernährung zwischen Geld, Macht und Genuss".

Weitere Veranstaltungen des Begleitprogramms "Future Food" finden Sie hier.