Deutsches Hygiene-Museum

Hinweis

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ab sofort ist unser Museum wieder für Sie geöffnet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Wiedereröffnung mit einer Reihe von Einschränkungen, Verhaltens- und Hygienemaßnahmen verbunden ist. Hier die wichtigsten Informationen auf einen Blick!

Details Schließen

Auf einen Blick

Ein Paar steht an einem Tisch im Raum "Essen und Trinken", an dem man Gerichte erraten kann. Im Hintergrund befindet sich ein etwa ein Meter großes Modell einer Zunge. Im Vordergrund sind Vitrinen mit Gedecken aus verschiedenen Epochen ausgestellt. Der Raum ist hell und teilweise grün.
Geöffnet

Dauerausstellung "Abenteuer Mensch"

Aufgrund der erhöhten Infektionsgefahr müssen einige Hands-on- sowie Touchbereiche außer Betrieb bleiben. Das betrifft insbesondere den Ausstellungsbereich „Erinnern – Denken – Lernen“.

Details
Eine Kinderhand drück einen Knopf an einer interkativen Sation im Kinder-Museum
Geschlossen

Kinder-Museum "Welt der Sinne"

Das Kinder-Museum Welt der Sinne bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Die zahlreichen Taststationen in der Ausstellung und die Größe der Räumlichkeiten lassen einen Ausstellungsbetrieb derzeit leider nicht zu.

Blick in den Ausstellungsraum Wählen in der Sonderausstellung Future Food. Er ist wie ein Supermarkt gestaltet.
Geöffnet ab 30.5.

Future Food. Essen für die Welt von morgen

Informationen zum Ausstellungsbesuch finden Sie hier in Kürze

Details

Aktuelles

Ein Mädchen sitzt vor einem Laptop am Küchentisch. Auf dem Tisch steht eine Schale mit Obst.
DHMDigital
26. Mai 2020, Di, 19 – 20:30 Uhr

Pädagogisches Quartett Online

Digitale Schule in der Corona-Krise (und darüber hinaus)

Online-Veranstaltung in Kooperation mit Teach First Deutschland

Details

Wenn Sie dieses Video abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung an den Betreiber des Videos übertragen und unter Umständen gespeichert.

Projekt: Gemüseorchester - Einführung (Vorschaubild zum Video)

Projekt: Gemüseorchester

Das Pflanzen-Klang-Labor unserer Partner von KlangNetzDresden beschäftigt sich mit der Erzeugung von Klängen mit und durch Pflanzen. Im aktuellen Projekt Gemüseorchester werden aus Möhren, Sellerie, Rhabarber und weiteren Gemüsesorten Instrumente hergestellt und zum Klingen gebracht. Mit Hilfe von Videoanleitungen könnt ihr zuhause die Instrumente nachbauen und euren ganz eigenen Sound einschicken. Nach und nach entsteht dann aus allen Einsendungen ein vielstimmiges Gemüseorchester.

ZUM PROJEKT

Wenn Sie dieses Video abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung an den Betreiber des Videos übertragen und unter Umständen gespeichert.

Produzieren: Welche Landwirtschaft ernährt uns heute und in Zukunft? (Vorschaubild zum Video)

Dresdens FUture Food. DER VIDEOCAST ZUR NEUEN SONDERAUSSTELLUNG

Folge 1 der Videocast-Reihe zur Ausstellung Future Food. Essen für die Welt von morgen blickt auf den gegenwärtigen Zustand der Landwirtschaft und fragt, was diese krisensicher und zukunftsfähig macht.

Gäste:

Prof. Dr. Thomas Herlitzius, Agrarwissenschaftler, Technische Universität Dresden
Bernhard Probst
, Landwirt und Chef des sächsischen Bio-Betriebs Vorwerks Podemus
Moderation: Kristin Heinig, Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Produktion: artgenossen.tv

ZUR REIHE

Rückansicht des Hauptgebäudes vom Innhof. Blick an der Fassade entlang in Richtung des leicht bewölkten Himmels.

Die Aussichten: Heiter bis wolkig

DHMD-Direktor Prof. Klaus Vogel zur Wiederöffnung der Museen am 4. Mai 2020

Details
Blick in den leeren bestuhlten Großen Saal. Auf einer Projektionswand steht das Wort "Pause".

Führungen & Veranstaltungen

Führungen und Bildungsangebote müssen bis auf Weiteres entfallen. Auch unser Veranstaltungsprogramm kann derzeit nicht stattfinden. Davon ist vor allem das Begleitprogramm zur neuen Sonderausstellung "Future Food" betroffen. Deshalb planen wir unter dem Titel "Dresdens Future Food" eine Videocast-Reihe für Sie - zu sehen ab Ende Mai hier auf unserer Website!